Folge 14 - Margarethenhöhe-Vorstand Michael Flachmann

Shownotes

Arbeiten, wo andere Urlaub machen? Es ist fast noch schöner. Das Thema ist: Leben, wo andere spazieren gehen. Auf Margarethenhöhe. WDR Moderator Tobias Häusler trifft für die Sparkasse Essen den Vorstand der Margarethe-Krupp-Stiftung, zuständig für eine der schönsten Wohngebiete mindestens in Deutschland. Bekannt auf der ganzen Welt: die Margarethenhöhe. Wer hier wohnen will, muss an unserem heutigen Gast vorbei. Wie sieht die ideale Mieterin, der ideale Mieter aus? Was muss ich tun, um hier wohnen zu dürfen?

Der Blog zum schönsten Dorf der Stadt? HIER.

Kommentare (1)

Julia Werner

Super, wie der Moderator so ein Gespräch führt. Das ist ja echt ein Talent. Ich wohne gar nicht in dem Stadtteil, aber wir fahren Sonntag mal hin. In Wohnzimmer schauen. ☺️

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.